HP: Latschen & Quatschen XL

Alle im Bundesland Hessen versteckten Letterboxen
Antworten
Benutzeravatar
Das wilde Pack
Placer
Beiträge: 525
Registriert: 28.08.2014, 00:14
Wohnort: Mannheim

HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Das wilde Pack » 26.08.2023, 15:57

Latschen & Quatschen XL
(ausgesetzt im August 2023 durch Das Wilde Pack)

Stadt: 69239 Grein
Startpunkt: Wanderparkplatz Kreuzschlag
Empfohlene Landkarte: keine
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch
Schwierigkeit: (*---)
Gelände: (**---): weitestgehend breite Schotterwege, eine längere Steigung von ca. 25 Minuten, auch mal ein Pfad
Länge: ca. 12 km; Dauer: ca. 4 Stunden ohne Pause

Diese Letterboxrunde ist ein ausgedehnter Waldspaziergang mit Dosenfund. Erwartet nicht zu viel.

Vielen Dank an die blinde Henne für den spontanen, gemeinsamen Testlauf
Dateianhänge
Latschen und Quatschen XL.pdf
(441.05 KiB) 101-mal heruntergeladen
LQXL.jpg
Zuletzt geändert von Das wilde Pack am 24.09.2023, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
die blinden Hühner
Placer
Beiträge: 912
Registriert: 25.09.2011, 18:59

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von die blinden Hühner » 11.09.2023, 08:42

Ausgerechnet ein blinde Henne, die beim Quatschen gern blind durch die Gegend läuft, wurde zum "betreuten Testen" eingeladen :P.
Schon am Parkplatz waren die meisten Werte zu sammeln. Auf den typisch Odenwälder Wegen (immerhin kein Geröll :wink:) lässt es sich schön nebeneinander herlaufen und man kann das Motto gut auskosten. Bei besserer Sicht lohnen sich wahrscheinlich auch die Ausblicke. Der Clue ist unkompliziert und glasklar geschrieben, ich hab nicht das kleinste Fehlerchen entdecken können. Zur Auflockerung sind 2 Belohnungsstempel einzusammeln und beim Finale wartet ein passender XL-Riesenstempel in einer geräumigen Dose.
Die Tour ist durchaus auch zum Radeln geeignet.

Lieber Hardy, mit dir lässt es sich herrlich latschen und quatschen,
die blinde Henne Eva

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1190
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Lucky 4 » 19.09.2023, 15:55

Dank des Hinweises der Henne Eva mit dem Fahrrad im Zug nach Neckargemünd. Ohne SEV über Neckarsteinach zum Startpunkt.
Das war der anstrengendste Teil. Dann eine schöne und gemütliche Wald-Fahrrad-Runde. Zielsicher gelangte ich zum Finale.
Vielen Dank für eine schöne Erstfinderurkunde und dem tollen Stempel.

Liebe Grüße aus Mainz

Stephan

Benutzeravatar
Nettimausi
Placer
Beiträge: 1122
Registriert: 20.03.2011, 11:07
Wohnort: Heßheim / Pfalz

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Nettimausi » 23.09.2023, 15:10

Am 22.9.23 die Box als 2. Finder gefunden. :D

Alle 🍄 Sammler unter Euch, nehmt ein Korb 🧺 mit. Ich habe am Wegrand die Steinpilze stehen gelassen. 😉
Die Wegbeschreibung ist gut bis zum Camp. Danach habe ich noch 2 Stunden im Kreis ⭕️ gedreht, bis ich ich Box gefunden habe. 😱
Tipp von mir, die Wiese ist groß und vom Weg erkennbar. Es stehen Obstbäume drauf. Notfalls in die Karte schauen.🧐
Das Camp habe ich mir angeschaut, Für 8 € pro Person würde ich da nicht übernachten. Besonders sind dort die Toiletten. Aber schaut selber.🧐
Die Box ist prall gefüllt und lohnt sich diese zu laufen.
Zeit zum Quatschen hätte ich gehabt, wenn jemand da wäre. Gelascht bin ich durch den Umweg 20 km.. War trotzdem sehr schön und mit meinen Tipp sollte der nächste die Box schneller finden, als ich.😉

Schöne Grüße von Nettimausi

Benutzeravatar
Bambigonzales & Eywa
Placer
Beiträge: 1105
Registriert: 15.01.2012, 18:39

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Bambigonzales & Eywa » 01.10.2023, 20:07

01.10.23 - Die Familie liegt erkältet nieder :shock: - was also tun ? Am besten die neue Latschen & Quatschen XL :lol: :lol:
Nur mit Eywa ging es auf diese schöne Tour - recht gesprächig war sie nicht :lol: :lol: Schon bei der Anfahrt zum Parkplatz kam Odenwald-Idylle auf. Das zog sich komplett durch die idyllische Wanderung auf ruhigen Wegen :D Problemlos ging es durch tiefen, aber auch lichten Wald mit Aussichten und einer tollen Picknickmöglichkeit (mit Frischwasser :wink: :lol: ) zu zwei kleinen Belohnungsstempeln und schließlich zur geräumigen Box mit gigantischem Abschluss-Stempel :D :D
Die Tour ist landschaftlich schön und drei neue Stempel zieren die Sammlung :D :D
Vielen Dank für eine weitere lohnende Odenwald Box
Bambigonzales und die stumme Eywa :lol: :lol:

Benutzeravatar
Wanderwölfe
Placer
Beiträge: 852
Registriert: 27.03.2009, 07:42
Wohnort: Eberbach

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Wanderwölfe » 03.10.2023, 14:51

Hallo,

statt Latschen & Quatschen gab es heute Biken& Schweigen, was auch sehr schön war :P
Mit dem Fahrrad unterwegs, ließ sich diese Tour problemlos in weniger als drei Stunden bewältigen.
Auch, dass ein Zwischenstück momentan wegen Holzfällarbeiten gesperrt ist, war kein Problem, das lässt sich umfahren.
Alle Boxen waren problemlos zu finden, auch das Finale ist eigentlich sehr eindeutig.
Vielen Dank für eine weitere tolle Tour in unserer Heimat und liebe Grüße

Andi von den Wanderwölfen

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 718
Registriert: 03.10.2011, 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Bettina & Michael » 08.10.2023, 17:42

Nachdem die Hürde mit dem Kleingedruckten genommen war - konnte es losgehen. Wie gut, dass wir gestern schon unsere Füße auf steinigen Untergrund vorbereitet hatten, denn vor allem zu Beginn und Ende gab es kilometerlang Odenwälder Geröllpiste vom Feinsten. Ob die hier die Wege neu geschottert haben, damit die beginnende Holzerntesaison gut vorbereitet ist?
Tatsächlich standen wir beim naturbelassenen Weg vor einem der gefürchteten Absperrbänder. Weil Sonntag war trauten wir uns hinein in den entzückenden Zauberwald immer hoffend, dass sie hier nicht abholzen werden. Wir fanden keine Markierung, also wird dieser Abschnitt hoffentlich noch lange der Natur überlassen. Nur kurz vorm U - am Ende des Weges hatte man fleißig in der Fichtenplantage geholzt - der Abtransport steht noch bevor. Belohnung 1 befindet sich genau im Abholzgebiet, der Stein ist etwas mit Erde behäuft worden, Fichtezweige verzieren das noch gut zu erreichende Versteck, das nicht gefährdet scheint. Komischerweise waren in diesem Gebiet keinerlei Wege abgesperrt.
Geduldig erreichten wir die schöne Rastmöglichkeit mit idyllischem Brunnen. Der Clue führte uns weiter sicher Richtung Baumhauscamp und zur Box. Nach zwei Baumhauscampwegweiser fanden wir scheinbar den letzten nicht, der uns nach rechts zum Camp geführt hätte (wie später feststellten) - Leider haben wir es verpasst.

Danke für die stempelreiche Tour
Bettina & Michael
... Letterboxen ist unsere Passion

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1698
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Los zorros viejos » 13.10.2023, 18:44

🍁🌳🚴‍♂️🦊Odenwald zum 5.🦊🚴‍♂️🌳
Eine gemütliche Radtour sollte es werden.... :mrgreen: Etwas ungemütlich waren sie dann doch, 🚴‍♂️🚴‍♂️🚴‍♂️ die Geröllpisten. aber der Rest war wunderschön und wir wurden wieder reichlich belohnt. :mrgreen: :mrgreen:
Zu den vielen Stempeln gab es dann noch jede Menge leckere Pilze🍄🍄🍄
Danke an den fleißigen Astronauten und liebe Grüße von
Heidi und Jacky 🦊🦊
LZV

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2375
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Britta und Jürgen » 17.10.2023, 16:37

....heute war mit Mathias "Laufen ....und Quatschen" XL angesagt. Dazu kamen noch 5° XL Außentemperatur und (leider) auch viele XXL Schotterwege, aber auch diese haben wir toll gemeistert. Den "abgesperrten Weg" fanden wir super, weil wir hier an das Felsenmeer erinnert wurden. :idea:

Die Box fanden wir recht schnell in ihrem XL Versteck. :D

Danke und liebe Grüße an Hardy, der uns mit vielen schönen Touren im Odenwald.....weiter..... verwöhnt. Der XL Stempel ist passend zum Clue.

Ja.... und liebe Grüße an Mathias, mit ihm ist auch eine Rast XL..... nicht zu vergessen Fynn , der uns immer XL Meter voraus war.

Jürgen :wink:

Benutzeravatar
GiveMeFive
Placer
Beiträge: 1898
Registriert: 25.06.2011, 17:44
Wohnort: Gartenstadt
Kontaktdaten:

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von GiveMeFive » 18.10.2023, 18:14

Hallo liebes Das Wilde Pack, hallo liebes Forum

Ein Pensionär und ein Rentner begaben sich nach Grein zum Latschen und zum Quatschen. Anfänglich beschränkte sich die Kommunikation auf das Aufzählen von Körperteilen, welche noch des Aufwärmens bedurften. Dann folgten Rückblicke auf die vergangene Woche, wer hatte wieviel Termine bei Ärzten und Apotheken, bis sich die Gespräche im allgemeinem Bla-Bla und Dies und Das verloren. :P

Doch dann plötzlich. Aufregung. Wieso steht im Clue:" ...Meter hohen Baumstumpf mit Wanderzeichen auf der rechten Seite...?" "Der steht doch links!" "Warum hat das noch kein Vorläufer gepostet!?" "Und warum steht da kein Grenzstein?" :mrgreen:

Die Aufregung verflog so schnell, wie sie gekommen ist. Alles in Ordnung, alles korrekt. Hypertonie, Cooldown. Wieder allgemeines Bla-Bla. "Ist dir noch kalt?" "Ne, gut dass du mich darauf aufmerksam machst, kannst du mal meine Handschuhe und Mütze in den Rucksack stecken?" "Da ist kein Platz mehr". "Ach ja richtig, ich hatte für alle Fälle noch eine dickere Jacke dabei". :mrgreen: "Sag' mal, hast du eine Ahnung, wieviel Lastwagen nötig waren, um den ganzen Schotter hierher zu fahren?"

Erneute Aufregung. "Ich hab die Box!" "Schreibst du was?" Ne ich war das letztes Mal schon zum Schreiben dran". "Der Stempel ist übrigens nicht nur mega, sondern auch richtig toll". "Könntest du den für mich einfetten, ich bin noch am Überlegen, wegen des Textes?" :D

"Eigentlich war es doch wieder eine schöne Wanderung". "Stimmt, mir hat sie auch Spaß gemacht". "War wieder lustig mit dir". Fand ich auch, bis zu nächsten Mal". :D :D

Es grüßt Mathias mit Fynn von den GiveMeFive.

Benutzeravatar
bbbs-tandem
-
Beiträge: 546
Registriert: 19.09.2010, 21:22
Wohnort: Limbim

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von bbbs-tandem » 04.11.2023, 16:02

Liebes Wilde Pack, hallo Forum, :D
spontan heute morgen mit Jens und Marina von JeMaSiJa in Grein verabredet... das anstrengenste war das Radeln von N'steinach rauf zum Parkplatz. Viel gabs zum Quatschen, plötzlich war die Bank mit dem Ameisenstaat schon da, wo war nochmal die andere Bank zuvor? Also wieder aufwärts... Belohnung 1 gefunden, die restliche Tour war dann wieder ausreichend Zeit zum Quatschen. Das Latschen wurde nach dem erfolgreichen Loggen flotter, der Regen setzte ein. So wurde auch der Plan, in Schönau noch die andere L&Q-Box zu laufen verschoben... 8-)
Danke fürs Zeigen und danke für die angenehme Begleitung
sagt
Tom vom BBBS-Tandem

Benutzeravatar
jemasija
Placer
Beiträge: 290
Registriert: 26.05.2013, 13:12

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von jemasija » 04.11.2023, 19:49

Am Start noch mit etwas Sonne und ab erfolgreichem Boxenfund am Ende dann Wind und einsetzender Regen. Um die Jahreszeit gehört das so :) Wenn man sich nicht verquatscht (siehe Eintrag von Tom) ist alles eindeutig :D
Vielen Dank fürs Herlocken, die Wegführung durch den herrlich herbstlichen Wald und die 3 schönen selbst geschnitzen Stempel.

Viele Grüße
jemasija

Transusen
Placer
Beiträge: 1016
Registriert: 15.01.2013, 14:22

Re: HP: Latschen & Quatschen XL

Beitrag von Transusen » 07.11.2023, 13:01

Radeln oder laufen?
Da die Strecke wohl ziemlich viel Schotter enthält, entschieden wir uns für´s Laufen.
Weniger gequatscht und mehr auf´s Laufen und den Clue konzentriert,
landeten wir punktgenau an der Box.

Danke für die schöne Runde

Die Transusen

Antworten

Zurück zu „Hessen“