I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Antworten
Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1322
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Die Viererbande » 10.05.2024, 22:25

Dorf-Tirol-Letterbox
(versteckt am 09.05.2024 durch Britta und Jürgen und Die Viererbande)

Stadt: I - 39019 Dorf Tirol, Parkhaus (N 46.6919, E 11.1542), leider recht teuer. Empfehlenswert ist eine Anreise mit dem Bus.
Startpunkt: Eingang Falknerpromenade (N 46.6883, E 11.1562)
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, Kamera
Schwierigkeit: (*----) leicht
Gelände: (***--) schwer; nicht kinderwagentauglich
Länge: ca. 6-7 km, ca. 4 h (250 Höhenmeter)
Einkehrmöglichkeit: Gaststätte Tiroler Kreuz (Haslachstraße, 117, 39019 Dorf Tirol). Bitte vorher nach Öffnungszeiten erkundigen, sonst genügend zum Trinken mitnehmen. Bei uns war freitags Ruhetag…

Die Letterbox beginnt an der Falknerpromenade, einem Schmuckstück des Dorfes und führt dann über das Schloss Tirol durch die angrenzenden Wälder, abseits des kommerziellen Rummels im Dorf, um erst gegen Ende der Wanderung wieder ins Dorf einzutauchen. Wir hoffen, Ihr genießt die Auszeit.
Die Letterbox entstand als Gemeinschaftsprojekt unseres gemeinsamen Urlaubs mit Britta und Jürgen. Britta schuf den tollen Stempel dazu.
Wir hoffen, ihr habt genauso viel Freude an dieser Tour wie wir hatten!
Da dieses eine Urlaubsbox ist, fehlt hier ein Testlauf. Wenn Unstimmigkeiten auftauchen sollten, bitte einfach melden, wir ändern dann den Clue.

Viele Grüße vom Urlaubsteam: Solveigh, Horst, Britta, Jürgen (mit Enya und Faye).
Dateianhänge
Dorf-Tirol-Letterbox.pdf
(247.74 KiB) 36-mal heruntergeladen
Schloss Dorf Tirol.jpg
Neuer Infoplan Touren Südtirol 2024 Bitte nur diesen aktualisierten Plan verwenden!.pdf
(116.53 KiB) 23-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Die Viererbande am 29.05.2024, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2387
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Britta und Jürgen » 18.05.2024, 18:08

Um mit dem PKW das Dorf Tirol zu erreichen, muss man durch den viel befahrenen Meran nach "oben" fahren.
Aber es gibt immer auch vom Auto aus immer vieles zu entdecken, von daher...alles halb so wild..... :D
Die schöne Runde beginnt mit der Falknerpromenade, immer mit Blick auf das Schloss, das auf einem mächtigen Burghügel steht,
vorbei an üppig gestalteten Gärten, herrlichem Ausblick, einfach zum Genießen.... :D
Es lohnt sich auf jeden Fall sich das Schloß anzuschauen. :D
Jetzt ging es weiter über sehr viele Stufen :o nach oben....auch auf dieser Tour konnten wir Erdpyramiden bewundern. :D
Die Ausblicke waren wirklich sehenswert, wir konnten so auch das Schloß aus einem höheren Blickwinkel ausgiebig bewundern.
Der Erlebnispfad lässt sich dann recht gemütlich laufen und führt direkt zum Versteck.
Die Einkehr, das Tiroler Kreuz, war an diesem Tag geöffnet und wir haben uns mit leckerem südtiroler Essen gestärkt. :D
Wer jetzt nicht mehr ins Dorf zurücklaufen möchte, der kann hier gegenüber von der Einkehr den Bus ins Dorf zurück nehmen, er fährt
zu der Zeit, als wir jetzt da waren, alle halbe Stunde.
Wer jedoch zu Fuß laufen möchte, für den geht es jetzt immer bergab Richtung Dorf Tirol. :D
Die Tour, eine Kombination aus Flanieren, Wandern, Einkehren, Bestaunen....hat uns sehr gut gefallen. :D

Es war ein anstrengender, aber auch wunderschöner Tag ! :D
Danke an Horst und Solveigh für diese schöne Tourenidee und deren Umsetzung. :D

Britta und Jürgen
mit Enya und Faye :wink:

becky-family
Placer
Beiträge: 1357
Registriert: 24.09.2006, 21:35
Wohnort: Haßloch

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von becky-family » 22.05.2024, 18:26

Hallo,

heute wieder mit den Öffis angereist, was hier wirklich empfehlenswert ist. Die Falkner Promenade ist sehenswert und wir haben die Aussicht genossen. Nach der ausgiebigen Schlossbesichtigung waren wir bereit um die Höhenmeter zu bewerkstelligen. Ein wirklich schöne Tour, mit einem wieder super schönen Stempel. Danke für's herlocken.

Happy Letterboxing
Beckys

Benutzeravatar
Hikinggirl with Dog
Placer
Beiträge: 204
Registriert: 25.11.2019, 15:17
Wohnort: Wachenheim

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Hikinggirl with Dog » 29.05.2024, 22:00

Heute haben wir einen "Abstecher" von unserem Feriendomizil in den bellunesischen Dolomiten ins Dorf Tirol gemacht.
Bei herrlichstem Sonnenschein starteten wir die Tour im Biergarten an der Falknerpromenade und haben erstmal den Kaiserschmarrn und die superschöne Aussicht genossen 😊🌞 Die ersten Werte haben wir im Anschluss eingesammelt und dann liefen wir erst zum Schloss, dann über Serpentinen und viele, viele Stufen immer weiter nach oben. Unterwegs hat man sagenhafte Ausblicke auf Meran und auch Erdpyramiden... einfach schön ❤️
Das folgende kurze Stück Weg in der prallend heißen Sonne, vorbei an Ziegen- und Schafherden war schnell vorbei und es ging wieder in den schattigen Wald. Das Finale am steilen Hang folgte bald und wir konnten den riesigen und wie immer wirklich tollen Stempel von Britta in unser Logbuch drücken 🥳🥳🥳

Es war ein anstrengender aber herrlicher Tag, tausend DANK an unser Team Südtirol ❤️❤️❤️

Liebe Grüße aus unserer einsamen Berghütte,
TINI, RALF und AMY 🐕❤️

Benutzeravatar
gabyrudi
-
Beiträge: 425
Registriert: 07.03.2021, 12:21

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von gabyrudi » 09.06.2024, 16:05

Da wir in Dorf Tirol Station machen, hatten wir kein Problem mit dem Parkplatz :)
Wir waren schon ein paar Mal hier, aber diesen Weg ab dem Schloss sind wir tatsächlich noch nicht gelaufen.
Wenn man das Farmerkreuz mal erreicht hat, hat man Gott sei Dank fast alle Höhenmeter hinter sich - aber die muss man auch wieder runter....
Zur Box muss man ein wenig kraxeln, ihr geht es gut und der Stempel ist jeden Schweißtropfen wert :D

Vielen Dank sagen
gabyrudi

Benutzeravatar
Bettina & Michael
Placer
Beiträge: 729
Registriert: 03.10.2011, 20:49
Wohnort: Wiesloch

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Bettina & Michael » 15.06.2024, 20:40

Gestern haben wir man die Südtiroler Öffis ausprobiert: Bis auf unsere Seilbahn Vöran-Burgstall war nix pünktlich- also waren wir entsprechend gemütlich unterwegs…
Nun zur Box:
Dem Trubel des Dorfes konnten wir nach dem Abdruck des Dorf Tirol Stempels durch das Touristenbüro schnell bei der Falknerpromenade entrinnen. Wir genossen die Ausblicke auf Burg und Schloss, und checkten wohl nicht so ganz wo die Promenade genau endete. So schauten wir uns die Burg etwas näher an, denn schließlich sollte ja der Knappentunnel zur Burg führen. Wieder auf dem Schlossweg wurden wir beim Schloss mit einem weiteren Stempel und einem freien Eintritt mit unserer Museums-Mobil-Card belohnt. So verweilten wir einige Zeit in der sehr beeindruckenden Ausstellung und Schloss, ehe es weiter ging.
Der Naturteil war einfach super: Zwitschernde Vögel, viel zum Lernen und Ausprobieren - einfach eine tolle Wegführung! Wo die Box lag war auch schnell klar. Doch die Bergziegenprüfung verweigerte einer wegen des nicht ganz ungefährlichen Hangs. Ein Stein löste sich beim Aufstieg und man kann nur von Glück sagen, dass außer uns niemand unterwegs war.
Beim Rückweg liebäugelten wir kurz mit der Busvariante, waren dann aber glücklich den abwechslungsreichen, interessanten Abstieg gewählt zu haben, vor allem da die alten gepflasterten Transportwege sich wunderbar mit unseren Wildlingen laufen ließen.

Danke für diesen tollen abwechslungsreichen Tag
Bettina & Michael

Benutzeravatar
Lucky 4
Placer
Beiträge: 1202
Registriert: 30.03.2012, 20:25

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Lucky 4 » 30.06.2024, 14:42

Der Bus erreichte die Endstation Dorf Tirol und die Sonne kam wieder raus.
Als ich sah, dass in 15 Minuten ein Bus zum Tiroler Kreuz abfahren sollte, fasste ich einen Entschluss.
Ich hoffe, dass mir die Placer verzeihen, dass ich bei meiner letzten und siebten Box Höhenmeter reduzieren wollte.

Ich ging die Falkner Promenade bis zur Büste. Mit den notwendigen Werten fuhr ich dann mit dem Bus zum Tiroler Kreuz.
Dort ging es bis auf wenige Ausnahmen fast immer bergab. Bald hatte ich meinen letzten Stempel und konnte mich auf die weiteren Höhepunkte (Erdpyramiden und das Schloß) dieser schönen Runde konzentrieren.

Die gesparten Höhenmeter setzte ich dann doch noch ein. (Geocache Lab Runde: Weinweg und Apfelweg)

Vielen Dank für eine zweiten schönen Tagesabschnitt.

LG
Lucky 4

Benutzeravatar
Die Bigfoots
-
Beiträge: 142
Registriert: 26.04.2019, 20:04
Wohnort: Hochspeyer

Re: I-DORF-TIROL-LETTERBOX

Beitrag von Die Bigfoots » 14.07.2024, 22:23

Schon häufiger waren wir in der Gegend von Meran in Urlaub, aber noch nie haben wir es nach Dorf Tirol geschafft.
Jetzt, wo dort auch noch Letterbox mit "Britta Stempel" liegt, wurde es höchste Zeit dort mal vorbei zu schauen.

Die Falknerpromenade konnten wir gestern morgen fast alleine geniesen. Herrlich, noch hatte der Touristentrubel nicht eingesetzt.
Der Aufstieg ab dem Schloss hatte es in sich und war ganz schön anstrengend 🥵
Zum Glück lag er komplett im Schatten.
Mit dem schönen Weg ab Farmerkreuz wurden wir aber entschädigt.
Die Box wurde ohne Probleme zielgenau gefunden. Alles in bester Ordnung.

Vielen Dank für die schöne Tour und den tollen Stempel
Die Bigfoots

Antworten

Zurück zu „Die Viererbande“