SÜW - Freundschaftsbox I

Antworten
Benutzeravatar
Britta und Jürgen
Placer
Beiträge: 2376
Registriert: 18.10.2008, 20:00
Wohnort: 67141 Neuhofen

SÜW - Freundschaftsbox I

Beitrag von Britta und Jürgen » 04.07.2010, 21:51

Freundschaftsbox I
...oder die Letterbox der 4 traumhaften Aussichten........
(placed am 04.07.2010, erneuert September 2020 durch Britta und Jürgen)

Stadt: 76855 Annweiler am Trifels
Startpunkt: Wanderparkplatz am Turner - Jugendheim
Anfahrt: B10, Abfahrt Annweiler Sarnstall, an der T–Kreuzung links, im Kreisel 1.Ausfahrt abfahren, vor der Jet–Tankstelle links abfahren Richtung Schützenhaus, Höhengaststätte ( Messer & Gabel :) ) und Turner-Jugendheim.
Koordinaten: N 49°12' 30.0" E 007°57' 47.0"
Empfohlene Landkarte: Annweiler am Trifels Topkarte 1: 25.000
Ausrüstung: Kompass, Schreibzeug, Stempel, Stempelkissen, Logbuch, festes Schuhwerk, Fernglas
Schwierigkeit: (*----)
Gelände: (**---)
Nicht Kinderwagen tauglich, aber kinderfreundlich!( Tolle Spiel- und Tobemöglichkeit an der Hütte)!
Länge: 7,5 km

Im Februar dieses Jahres bekamen wir die Einladung von der Viererbande, Solveigh, Horst und Max, als Testläufer ihre Berntal-Letterbox zu laufen.
Seit diesem Tag haben wir viele Boxen gemeinsam gesucht, haben tolle Wochenenden und auch harmonische Kurzurlaube miteinander verbracht…..es hat sich eine wunderschöne Freundschaft entwickelt, die wir nicht mehr missen möchten .
So war recht bald schon die Idee einer Freundschaftsbox geboren.

Es gibt 2 verschiedene, ganz unabhängig von einander gestaltete Boxen, die aber durch den Stempel, erst einmal getrennt, wenn beide Boxen aber gefunden worden sind, auch wieder vereint sind.

Wir wünschen uns noch viele Letterboxentouren gemeinsam mit euch.

Auch möchten wir uns bei Herrn Erhardt ganz herzlich für seine sehr offene Art und tolle Gastfreundschaft in einer der schönsten Hütten der Pfalz, der Jung-Pfalz-Hütte, bedanken. Die Spieße waren köstlich :) Wir kommen gerne wieder!

Bitte nur noch die neue Version Oktober 2020 verwenden!
Dateianhänge
Blick von der Jung - Pfalz - Hütte.jpg
Freundschaftsbox I Version Oktober 2020.doc.pdf
(338.8 KiB) 429-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Britta und Jürgen am 21.10.2020, 19:32, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Die Viererbande
Placer
Beiträge: 1322
Registriert: 11.01.2009, 10:46
Wohnort: Oppau

Testlauf 2.Teil

Beitrag von Die Viererbande » 06.07.2010, 14:39

Nach einem doch schon recht späten "Mittagessen" im Schützenhaus (lecker, preiswert und super Kuchen :) :) ) ging es dann gemeinsam weiter zum Testlauf der Freundschaftsbox I. Schon etwas müde in den Beinen war der Anstieg (wie versprochen auch gar nicht steil :D) dann doch recht schnell geschafft und wir bekammen - trotz dass die wunderschön gelegene Jungpfalzhütte schon geschlossen hatte - noch etwas zu Trinken und sogar Proviant für zuhause 8-) .
Der Clue ist - wie immer bei Britta und Jürgen - einfallsreich und prima geschrieben sodass wir 2 1/2 Stunden später die Box (und Max die Medaille sowie Urkunde) freudig in Empfang nehmen konnten :D :D :D .
Schöne Wege, tolle Aussichten und die Gesellschaft mit Britta und Jürgen machten den Testlauf selbst nach schon vorangegangener Wanderung zu einen tollen Erlebnis und so haben wir uns nach insgesamt 7 Stunden gleich wieder für die nächste Box verabredet :lol: .

Liebe Grüße von
der Viererbande

Benutzeravatar
Los zorros viejos
Placer
Beiträge: 1698
Registriert: 24.06.2008, 20:56
Wohnort: Lambrecht

Im Frühtau zu Berge wir ziehn fallera,

Beitrag von Los zorros viejos » 07.07.2010, 19:07

das Golde zu bergen juchee fallera.....
Früh am morgen, sind wir in einer uns schon bekannten Gegend, zur Jungpfalz Hütte aufgebrochen, um der "Freundschaft" unsere Aufwartung zu machen. :wink:
Toll herausgesuchte Tour, bei der wir zu unserer Überraschung auch noch die Erstfindermedaille (GOLD) mitnehmen durften. :D :P

Schöne Wege und Aussichten begeistern uns immer wieder, gerade wenn der Ausblick besonders weit geht, wie es heute der Fall war.

Vielen Dank an Britta und Jürgen, für diese Super-Tour, den schönen Stempel, sowie die Goldmedaille mit Urkunde, Ihr lasst Euch wirklich immer etwas besondere einfallen.


Herzliche Grüße
an Britta und Jürgen, danke für die schöne Tour
Heidi und Jacky
Los zorro viejo
oder auch zwei glückliche Füchse...

Benutzeravatar
MickeyMaus
Placer
Beiträge: 318
Registriert: 01.01.1970, 01:00

Gefunden!

Beitrag von MickeyMaus » 09.07.2010, 15:59

Gefunden am 09.07.2010 um 11:16 Uhr.

:shock: SILBER :shock: - - - Wer hätte das gedacht. - - - :D :D :D Mit Medaille und Urkunde. :D :D :D
Und ich habe es vor Rieslingschorle und den Wandervögeln geschafft. :twisted:

Der Parkplatz war problemlos zu finden. Die gesamte Wanderung verlief auf einer super ausgewählten Strecke. Nicht ein einziges mal hatte ich mich verlaufen oder wäre im Zweifel gewesen, wie es weitergehen sollte. Dazu die grandiosen Aussichten. Ich habe von Mal zu Mal mehr gestaunt. Sehr angenehm fand ich auch, dass ich die Sonne immer im Rücken hatte.

Der Clue war perfekt beschrieben, und die Rätsel waren problemlos zu lösen. So war die Box ohne langes Suchen schnell gefunden. Danach noch ein wenig beim nahe gelegenen Aussichtspunkt verweilt - ein Genuss (Mann, ist das hoch hier).

Auf dem Rückweg wird einem erst so richtig bewusst, welche Höhenmeter man auf der Tour bewältigt hat. Aber wo sollte ich dem gigantischen toten Baum noch einmal begegnen? Auf dem Rückweg war ich am Grübeln, wo es nun weiter gehen sollte, um nochmal am Baum vorbei zu kommen. :roll: Beim Blick in mein Logbuch geht mir nun allerdings doch noch ein :idea: auf...

Vielen Dank für diese super Tour. Weiter geht es demnächst mit Teil II.

Gruß Michael

Benutzeravatar
bergstock431
Placer
Beiträge: 730
Registriert: 24.04.2007, 22:16
Wohnort: Landau in der Pfalz
Kontaktdaten:

Problemlos gefunden

Beitrag von bergstock431 » 14.07.2010, 21:52

Gerfröstelt hat es mich, als ich in den frühen Morgenstunden los gezogen bin.

Eine schöne Tour durch eine schöne Gegend, die ich nur weiter empfehlen kann. Alles ist stimmig und gut zu finden.

Gruß Gunter
Bergstock431

Benutzeravatar
Hans-Peter
Placer
Beiträge: 142
Registriert: 25.09.2006, 08:58
Wohnort: Südl. Weinstraße

Als Vierte...

Beitrag von Hans-Peter » 15.07.2010, 16:58

... durften wir unseren Stempel ins erste Freundschafts-Logbuch drücken.

Wir haben eine "Hitzepause" dieses heißen Julis genutzt, um diese schöne Tour zu wandern.

Die Aussichtspunkte sind genial, Rätsel und Beschreibung stimmig und gut verständlich, kurz ... eine sehr gelungene Letterbox.

viele Grüße
Christiane & Hans-Peter

Benutzeravatar
Big 5
Placer
Beiträge: 1146
Registriert: 06.02.2010, 17:59
Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Beitrag von Big 5 » 17.07.2010, 23:07

Eine tolle Runde an einem herrlichen Sommerabend. Wir fanden den Kastanienwald zum Beginn interessant, denn es fehlen die typischen dicken Bäume – ein Hinweis auf die Art der früheren Bewirtschaftung.

Die Einkehr auf der Hütte mit atemberaubendem Blick über die Hügel des Wasgaus bleibt bestimmt lange im Gedächtnis.

Danke für´s Platzieren. Hat viel Spaß gemacht.

Grüße und Glückwünsche an LUSUMAKA zur "Schnapszahl". Auch wir haben 3 Std. mit Einkehr gebraucht.

Kerstin + Johannes mit L.J.F.
Zuletzt geändert von Big 5 am 02.05.2021, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 1/2 Woinemer
Placer
Beiträge: 393
Registriert: 12.10.2008, 21:13
Wohnort: Weinheim

Beitrag von Die 4 1/2 Woinemer » 18.07.2010, 10:30

Nein, wir sind nicht unsichtbar (wie andere Letterboxer... 8-) ), wir sind die schöne Tour nur etwas früher am Samstag Nachmittag gelaufen, sonst hätten uns die Big 5 vielleicht getroffen!
Nach erfolgter Einkehr zu Beginn fällt der Start der Tour mit "leichtem Anstieg" allerdings schon etwas schwer... :oops:
Aber man wird mit tollen Ausblicken belohnt - und mit einem schönen Stempel :) !
Danke an die "freundschaftlichen" Placer Britta und Jürgen und liebe Grüße,
die 4 1/2 Woinemer

Benutzeravatar
WinSig
Placer
Beiträge: 736
Registriert: 01.09.2009, 21:47
Wohnort: Wernersberg

Beitrag von WinSig » 18.07.2010, 14:47

Auch wir haben uns heute auf den Weg gemacht und wurden mit einem tollen Rätsel, geniale Beschreibungen belohnt.
Danke an Britta und Jürgen.
Nun fehlt uns noch der andere Teil...und mit dem gigantisch toten Baum ging es mir genauso wie Mickey Mouse... :oops:
Liebe Grüße
Winsig

Benutzeravatar
lusumaka
Placer
Beiträge: 709
Registriert: 02.10.2006, 20:11
Wohnort: Zornheim

Letterboxing - Weekend

Beitrag von lusumaka » 18.07.2010, 21:50

Wir wollen wandern und Dosen suchen - also ab in die Pfalz - Gott erhalt's.
Am Samstag-Mittag - nach der Touri-Tour zu Trifels, Anebos und Münz - haben wir uns aufgenmacht der Freundschafts-LB unsere Aufwartung zu machen. Wir wurden nicht enttäuscht! Nicht nur weil diese Tou richtig toll war - mit reihenweise Aussichtspunkten, wunderschönen Waldwegen, viel Ruhe und immer was zu entdecken - selbst die Jung-Pfalz-Hütte hatte heute ausnahmsweise geöffnet. Gerade als wir kamen :lol: haben sich die Tore geöffnet.
Dies war unsere 111te Letterbox - für geborene und zugereiste Mainzer eine echte bedeutsame Zahl. Diese Tour war genau der richtige Rahmen für unser internes Jubiläum. Wir haben zur Feier des Tages beim Schützenverein ausgiebig den Sonnenuntergang bewundert. Schee war's, richtig schee.
Liebe Grüße aus Rheinhessen - auch an die Big 5, die uns entgegen kamen, als wir schon fast fertig waren.

:P LuSumaKa

Benutzeravatar
Wandervögel
Placer
Beiträge: 463
Registriert: 02.10.2006, 19:53
Wohnort: Grünstadt

Beitrag von Wandervögel » 19.07.2010, 10:40

Hallo!
Gestern sehr früh gestartet, bei angenehmen Temperaturen und ohne Zwischeneinkehr hatten wir um 9.30 Uhr die Box in Händen. Eine schöne Tour und tolle Ausblicke, der Anstieg hat sich gelohnt. :lol: :lol: :lol: Dann ging es weiter zur nächsten Freundschaftsbox.
Es grüßen die Wandervögel

Benutzeravatar
Blinde Kuh-Wühlmaus
Placer
Beiträge: 1083
Registriert: 07.10.2008, 19:15
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis

Box gefunden

Beitrag von Blinde Kuh-Wühlmaus » 19.07.2010, 21:22

Es geht ja nichts über die Felsen und Aussichten in der Südpfalz :lol: Uns haben Beschreibung, Wegführung, halber Stempel mal wieder richtig super gefallen :lol:
Wir haben nur einen Fehler gemacht :oops: Da wir uns spontan entschlossen hatten heute diese Box zu suchen, hatten wir uns im Vorfeld nicht die Offnungszeiten der Lokale angeschaut - das war ein Fehler!

Ganz liebe Grüsse an Britta und Jürgen

Manfred und Birgit

Benutzeravatar
NeuVoPi
Placer
Beiträge: 1169
Registriert: 14.01.2008, 09:54
Wohnort: Esthal
Kontaktdaten:

Mittwoch, 21.07.

Beitrag von NeuVoPi » 21.07.2010, 20:27

gelaufen, gefunden, danke

Grüßen an alle Letterboxer
NeuVoPi
Zuletzt geändert von NeuVoPi am 06.09.2010, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Die 4 Müller's
Placer
Beiträge: 1087
Registriert: 18.10.2006, 11:57
Wohnort: Frankenthal

Tolle Aussichten..

Beitrag von Die 4 Müller's » 29.07.2010, 15:24

Hallo :lol:

konnten bereits am Sonntag, 25-07-2010, die Box suchen. :P

Leider hat sich die Anfahrt wegen der Baustelle etwas verlängert. Hier ist es Sonntags empfehlenswert durch Annweiler zu fahren und nicht durch die Tunnels :wink:
Die Wege waren ohne Probleme zu laufen und auch die Hinweise schnell gefunden.
Leider war an diesem Tag, auf der Hütte, alles Eßbare (ausser Hanuta) schon um 15.00 Uhr ausverkauft :cry: :cry: Nach einem guten Rieslingschorle ging es dann ins Zielgebiet, die Box war hier auch schnell gefunden. 8-) Box und Inhalt sind Ok! Die kaputte Stempeltüte haben wir ausgetauscht :wink: :wink:

Schöne Wandertour ohne große Anstrengungen.

Danke an Britta & Jürgen

Happy Letterboxing

Die 4 Müller's

:D 8-) :twisted: :P

_____________________________________________________________________________
Wäre schön wenn Ihr weiter diese Seite unterstützt: "Info’s zur Seite"

http://www.letterboxer-on-tour.de.vu oder http://www.derbauchwandertmit.de.vu
Zuletzt geändert von Die 4 Müller's am 26.08.2010, 01:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gute Idee
Placer
Beiträge: 750
Registriert: 24.10.2009, 19:44
Wohnort: Waldfischbach-Burgalben

Box Nr 50

Beitrag von Gute Idee » 15.08.2010, 19:52

Heute haben wir uns als Box Nr. 50 die Freundschaftsbox I vorgenommen - und auch gefunden. Vom Regen verschon sind wir gegen Mittag in Anweiler losgelaufen - Natürlich erst mal mächtig bergauf :D . Doch oben angeommen wurden wir - trotz des Wetters mit einer tollen Aussicht belohnt. Wie muss es hier erst aussehen, wenn wir schönes Wetter haben :!: :?: :!:

Nach einer kurzen Stärkung bei der Hütte haben wir uns dann zum Finale aufgemacht. Auch hier - eine suuuuper Aussicht -- wenn man vorsichtig ist :wink:

Die Box hat Maike dann auch gleich gefunden. Erst da hab ich einen bestimmten Satz im Clue, über den ich ganz schön gegrübelt habe, verstanden :wink: :wink:

Vielen Dank an Britta & Jürgen. Diese Tour auf - wie immer - wunderschönen Wegen und noch tolleren Pfaden, mit ihren atemberaubenden Aussichten hat uns mal wieder besonders gut gefallen und war würdig unsere 50. Box zu sein.

LG Christian

Antworten

Zurück zu „Britta und Jürgen“